BrainPower-Thetatraining

Das Trainings-Set besteht aus zwei CD's sowie aus den entsprechenden MP3-Dateien zum Downloaden:

 

CD1 - Backgroundmusik "Atmospheres", Naturelemente: rauschender Bachlauf und Vogelgesang, Thetafrequenz 7,81 Hertz

 

CD2 - Backgroundmusik "Aurora", Naturelemente: Strandatmosphäre mit Möwengesang, Thetafrequenz 7,81 Hertz

49,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Download
HÖRPROBE • Thetatraining • CD 1
rauschender Bachlauf und Vogelgesang
A01-Brainwave Entrainment 7,81 Hz - Atmo
MP3 Audio Datei 966.6 KB
Download
HÖRPROBE • Thetatraining • CD 2
Strandatmosphäre mit Möwengesang
A02-Brainwave Entrainment 7,81 Hz -Auror
MP3 Audio Datei 975.9 KB

Bitte benutzen Sie auch zum Anhören der Hörprobe STEREO-KOPFHÖRER.

Denn nur mit ihnen ist eine bewusste optimale Wahrnehmung aller Komponenten möglich.


ACHTUNG - Kontraindikation

 

Wann müssen Sie auf den Konsum von Binauralen-Impulsen verzichten?

 

EPILEPSIE

 

Allergrößte Vorsicht ist geboten, wenn Sie unter Epilepsie leiden, oder sich in der Vergangenheit schon einmal ein epileptischer Anfall ereignet hat. Epilepsie wird im deutschen auch als Krampfleiden oder Fallsucht bezeichnet. Ein epileptischer Krampfanfall ist Folge paroxysmaler synchroner Entladungen von Neuronengruppen im Gehirn, die zu plötzlichen unwillkürlichen stereotypen Verhaltens- oder Befindensstörungen führen.

 

Falls bei einem Ihrer Familienmitglieder Epilepsie (oder Bewusstseinsstörungen) auftritt, sollten Sie vor dem Thetatraining medizinisch abklären, ob Sie gefahrlos eine Stimulation durchführen können. Dazu sollten Sie sich an Ihren Arzt wenden.

 

 

SCHLAGANFALL

 

Nächster Personenkreis, der Vorsicht mit Binaural Impulsen walten lassen sollte: Wenn Sie in der Vergangenheit einen Schlaganfall erlitten haben, müssen Sie auf den Konsum von Brainwave Technologie verzichten. Der Apoplex, wie Mediziner den Hinschlag nennen, ist eine plötzlich auftretende Erkrankung des Gehirns. Sie wird hervorgerufen durch eine kritische Störung der Blutversorgung im Gehirn, was einen plötzlichen Ausfall der Gehirnfunktionen und entsprechend auch ein Ausfall des Zentralnervensystems hat. Wenn Sie Schlaganfall-Patient sind oder waren können wir vor dem Einsatz Binauraler Impulse nur ausdrücklich warnen.